Artikel mit dem Tag "Fortbildung"



Fortbildung des Museumsteams: Die Geschichte der Kapelle in Abbensen und der Kirche in Helstorf
Sonntags im Museum · 12. Dezember 2021
Den Abschluss der Fortbildungsreihe des Museumsteams zu den Kirchen der Wedemark bildete Mitte November 2021 ein Besuch der Johanneskapelle in Abbensen. Da die Kapelle mit dem Ort Abbensen, kirchlich zu Helstorf in der Stadt Neustadt gehört, wurde daher im Anschluss auch diese Kirche aufgesucht.

Führung in der Abbensener Kapelle
Aktuelles · 07. November 2021
Das Team des Heimatmuseums bietet am Dienstag, 16. November, eine öffentliche Veranstaltung an: Um 10 Uhr startet eine Führung in Abbensen in der Johanniskapelle von 1912. An anderer Stelle gab es ehemals eine Kapelle aus dem 15. Jahrhundert. Aus dieser Kapelle wurde unter anderem ein Flügelaltar übernommen. Dieser wurde 1974 gestohlen und später auf dem Düsseldorfer Flughafen sichergestellt. Nach der Besichtigung der Kapelle folgt die Besichtigung der Kirche in Helstorf, die 1751 erbaut wurde.

Fortbildung des Museumsteams: Die Geschichte von St. Georg in Mellendorf
Sonntags im Museum · 05. September 2021
Einschränkungen während der Coronazeit führten auch dazu, dass sonst übliche Fortbildungsveranstaltungen für das Museumsteam ausfielen. Als Ersatz bereitete Frau Brigitte Dörfler aus dem Museumsteam eine Reihe von Besuchen in den örtlichen Kirchen der Wedemark mit fachkundigen Erklärungen vor. Nach dem ersten Termin in der katholischen Kirche St. Maria Immaculata in Mellendorf fand nun der Besuch in der Ev.-luth. St. Georgs-Kirche in Mellendorf statt.

Sonntags im Museum · 18. Oktober 2020
Sonderausstellungen sind wegen des eingeschränkten Zugangs zurzeit nicht möglich, deshalb nutzt das Museumsteam die Zeit für Exkursionen, angelehnt an die Themen in unserem Museum und für Fortbildungen.